Reise-Ziele » Europa » Serbien

Serbien

Fotostrecke: Ausgrabungsstätte antikes Viminacium in Serbien

Die frühere Hauptstadt der römischen Provinz Moesia war völlig von Erde bedeckt und schlief 2000 Jahre unberührt. Archäologen graben nun die Stadt Viminacium und das römische Legionslager aus. Fotos: Ronald Keusch, Ingo Paszkowsky Zum Artikel Weitere Fotostrecken Weitere Artikel über Serbien

Serbien: Das noch unbekannte Reiseland

Die Landschaften an Flüssen haben ihren besonderen Reiz und sind ausgezeichnete Chroniken der Geschichte. Das trifft auch auf die Donau zu und ihren 588 Kilometer langen Abschnitt in Serbien. Griechen und Römer, Pilger und Kreuzfahrer waren auf dem Fluss unterwegs. Die Donau, eine der wichtigsten Handelsstraßen, führt auch immer mehr Touristen nach Serbien und bis …

Serbien: Das noch unbekannte Reiseland Weiterlesen »

Fotostrecke: Kapetan Misin Breg in Donji Milanovac in Serbien an der Donau

Außerhalb des kleinen Ortes Donji Milanovac liegt auf dem Rücken eines Hügels mit direkter Sicht auf die Donau ein Refugium besonderer Art. Das „Kapetan misin Breg“ sieht sich als Etno-Komplex. Fotos: Ronald Keusch, Ingo Paszkowsky Zum Artikel Weitere Fotostrecken   Weitere Artikel über Serbien

Fotostrecke: Faszination Donau in Serbien

Die gewaltige Donau, mit ihrem knapp 600 Kilometer langen Abschnitt in Serbien, transportierte früher Griechen und Römer, Pilger und Kreuzfahrer. Sie ist eine der wichtigsten Handelsstraßen, führt zudem immer mehr Touristen nach Serbien und bis zum Schwarzen Meer.     Fotos: Ingo Paszkowsky Zum Artikel Zu weiteren Fotostrecken     Weitere Artikel über Serbien