Auto

Das Auto im australischen Outback wurde schon vor längerer Zeit aufgegeben. Foto: Ingo Paszkowsky

Unfall im Ausland: Was ist zu tun?

Eine aktuelle Auswertung der Versicherung HUK-COBURG zeigt, Urlaubszeit ist Unfallzeit. 43 Prozent aller Auslandsschäden des vergangenen Jahres ereigneten sich in den Sommermonaten Juli bis September – durchschnittliche Schadenhöhe 3.500 EUR. Im Schadenranking liegt Italien mit 17 Prozent knapp vor Österreich mit 16 Prozent und Frankreich mit 11 Prozent aller Kraftfahrthaftpflicht-Schäden. Aber egal, wohin die Reise …

Unfall im Ausland: Was ist zu tun? Weiterlesen »

Camino del Cid. Foto: www.caminodelcid.org

Camino del Cid – 10 digitale Führer für Radfahrer auf der Route des Cid

El Cid Campeador gehört neben Don Quijote de la Mancha zu den großen Nationalhelden Spaniens. Die Geschichte des legendären Ritters Rodrigo Díaz de Vivar, wie sein eigentlicher Name lautet, wurde in dem mittelalterlichen Heldenepos »Cantar de Mío Cid« festgehalten, in dem der Cid als Vorreiter der Kreuzzugsidee dargestellt wird. In Deutschland wurde es durch die …

Camino del Cid – 10 digitale Führer für Radfahrer auf der Route des Cid Weiterlesen »

Brüssel führt Umweltzonen ein. Foto: pixabay.com / Walkerssk

Belgische Umweltzonen: nach Antwerpen nun auch Brüssel und weitere Städte

In belgischen Umweltzonen ist vor Einfahrt in eine Umweltzone (Low Emission Zone LEZ) die Registrierung des Fahrzeuges Pflicht. Ältere Fahrzeuge benötigen zusätzlich ein Umwelt-Ticket. Die Hauptstadt schließt vorerst Fahrzeuge der EURO-Abgasnorm 0 und 1 vom Verkehr aus. Eine Ausnahmegenehmigung kann für diese Fahrzeuge erkauft werden, jedoch nur als Tagesticket. Die Einhaltung der Regeln wird mithilfe …

Belgische Umweltzonen: nach Antwerpen nun auch Brüssel und weitere Städte Weiterlesen »