Fotostrecke: Burg Lenzen in der Prignitz – im Dienst des Naturschutzes

1 Minuten Lesezeit

Burg Lenzen:
Vom Parterregarten hinter der Burg führt eine kleine Treppe zur Flut, ein schmaler Graben, der den Rudower See mit der Löcknitz verbindet.

Informationen gibt es reichlich

Aussicht vom Turm der Burg über Lenzen.

Das AuenReich

Von der Ostterrasse der Burg gelangt man über zwei Treppen in den historischen Parterregarten, ein besonderes Schmuckstück des Burgparks, dem NaturPoesieGarten.

Im Auen-Erlebnisgelände der Burg Lenzen.

Im Auen-Erlebnisgelände

Play
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
PlayPause
previous arrownext arrow
Slider

Zum Artikel

Weitere Fotostrecken

Titelfoto / Blick von Turm der Burg Lenzen auf das AuenReich. / Foto Ingo Paszkowsky

 


Ein Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.