Fotostrecke Hans-Peter Porsche TraumWerk in Anger/Bayern

1 Minuten Lesezeit

Viel mehr als eine Sammlung ist das Hans-Peter Porsche Traumwerk. Museum, Ausstellung, Event-Location und mehr – das TraumWerk des Hans-Peter Porsche, dem Enkel des legendären Automibilkonstrukteurs Ferdinand Porsche.

Hans-Peter Porsche erfüllte sich mit dem TraumWerk seinen Traum. Foto: TraumWerk
Die Miniaturwelt in der Spurweite H0 stellt auf über 400 qm die Alpenregionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz dar. Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Ingo Paszkowsky
Schönheiten. Foto: Ingo Paszkowsky
Die „Sammlung Hans-Peter Porsche“ ist die weltweit exklusivste und größte öffentlich zugängliche Kollektion von historischem Blechspielzeug aus den sogenannten „Goldenen Jahren“ zwischen 1860 und 1930. Foto: Ingo Paszkowsky
Foto: Hans-Peter Porsche TRAUMWERK
Der Käfer in Miniatur. Foto: Hans-Peter Porsche TRAUMWERK
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider
Lesen Sie dazu auch:

Hans-Peter Porsche verwirklichte seinen Traum mit dem TRAUMWERK

TraumWerk-Ausstellung: Vom VW Käfer zum Porsche 356 – der Volkswagen macht Karriere

Der schnelle Überblick: Das TraumWerk in Zahlen & Fakten

 

Fotos: Hans-Peter Porsche TraumWerk, Ingo Paszkowsky

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.