Tiere

Tiere

Fotostrecke: Der Tierpark München-Hellabrunn ist Publikums-Magnet

Der Tierpark Hellabrunn ist seit 1911 zentral im Münchener Landschaftsschutzgebiet der Isarauen gelegen und vereint dennoch alle fünf Kontinente mit ihren exotischen Tierarten in seinem Geo-Zoo-Konzept. Große, weite Anlagen und natürliche Grünflachen schaffen eine angenehme Atmosphäre für Tiere und Menschen. Zum Artikel Weitere Fotostrecken Titelfoto: Ingo Paszkowsky

Fotostrecke: Der Tierpark München-Hellabrunn ist Publikums-Magnet Read More »

Tierpark München Hellabrunn in den Top 10 der beliebtesten Reiseziele von Touristen

Wer hätte das gedacht, für Touristen aus dem Ausland ist ein Besuch im Münchner Tierpark ein wichtiges Highlight. Denn sie wählten in einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) den Münchner Tierpark auf Platz 9 der beliebtesten 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Mit diesem Ergebnis nimmt Hellabrunn den ersten Platz im Großraum München und bayernweit

Tierpark München Hellabrunn in den Top 10 der beliebtesten Reiseziele von Touristen Read More »

Die Bartgeier Lucky und Charlie 2016 bei ihrer Freilassung 2016 im Untersulzbachtal im Nationalpark Hohe Tauern. Credit: Nationalpark Hohe Tauern / Fotograf: Ferdinand Rieder

Bartgeier Lucky segelt durch Europa

Die zwei Junggeier Lucky und Charlie wurden 2016 im Zuge des alpenweiten Bartgeierwiederansiedelungsprojektes im Nationalpark Hohe Tauern im Untersulzbachtal (Salzburg) freigelassen. Den ersten Winter in freier Natur haben die Vögel gut überstanden. In jungen Jahren unternehmen Bartgeier größere Streifzüge und können an einem Tag mit guter Thermik bis 500 Kilometer zurücklegen. Lucky hat im Mai

Bartgeier Lucky segelt durch Europa Read More »