Usedom: Erstes privates Corona-Testzentrum in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet

1 Minuten Lesezeit

In der ehemaligen Grundschule des Kaiserbades Bansin auf der Insel Usedom hat am 23. Oktober das erste private Corona-Testzentrum in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet. In diesem können sich Gäste und Einheimische täglich von 10 bis 18 Uhr für 59 Euro auf das Coronavirus testen lassen. Um einen möglichst kontaktlosen Test zu gewährleisten, erfolgt die Registrierung und Bezahlung online. Die Ergebnisse erhalten sie bereits am nächsten Tag.

Das von Rolf Seelige-Steinhoff, Geschäftsführer der Seetel Hotel GmbH & Co. Betriebs-KG, initiierte Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Biotech-Unternehmen Centogene umgesetzt und wird unter anderem vom Hotelverband der Insel Usedom und vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern unterstützend begleitet. Die Räumlichkeiten werden von der Gemeinde Ostseebad Heringsdorf zur Verfügung gestellt.

Für die Gäste seiner SEETELHOTELS (16 Häuser auf Usedom) hat sich Hotelier Rolf Seelige-Steinhoff noch etwas Besonderes einfallen lassen. Bei Vorlage des negativen Tests aus dem Corona Testzentrum Usedom erhält der SEETELHOTEL-Gast einen 25 Euro Gutschein für Restaurants, Bar oder Wellness in den SEETELHOTELS während seines Aufenthaltes.

Bisher mussten alle Gäste, die mit einem negativen Test aus einem Hot Spot Gebiet (Inzidenz > 50) angereist sind, sich sofort in eine fünftägige Quarantäne begeben und dann erneut einen negativen Test vorweisen. Erst dann konnte der Urlaub beginnen. Diese Verordnung wurde nun vom Oberverwaltungsgericht in Greifswald teilweise außer Vollzug gesetzt. Somit können auch Personen aus Hot-Spot-Gebieten ohne Einschränkungen einreisen.

Die Anschrift des Testzentrums lautet:

Ehemalige Grundschule Bansin
17429 Bansin
Badstrasse 20/Ecke Schulstraße

Weitere Informationen: www.seetel.de

Auch interessant:

Costa

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.